Hüpfburg, mieten, leihen, hüpfburg mit pool, huepfburg

Bouncy Drache

Produktbeschreibung

 

Die märchenhafte Hüpfburg im Design "Drachen Schloss" hat eine Grundfläche von 12,25 m², ist neu und originalverpackt. Diese Hüpfburg ist ein richtiger Blickfang durch Ihr tolles farbenprächtiges Äußere. Der tolle Drache wird von allen Kindern sehr geliebt. Aber die Hüpfburg hat außer einem tollen Aussehen noch viel mehr zu Bieten. Hier kann man nicht nur hüpfen, sondern rutschen, Basketballspielen, im Bällepool plantschen oder mit dem Wurfspiel die Geschicklichkeit testen. (Ringe nicht im Lieferumfang enthalten). Die Sicherheit kommt auch nicht zu kurz, dafür sorgt das rundum gespannte Netz und der Sonnenschirm im Bällepoolbereich. Im Lieferumfang ist nicht nur die Hüpfburg enthalten, sondern auch das Gebläse, die Bodenanker und eine Tasche.

 

Besonderheit: Basketballring, Bällepool, Wurfspiel, Sonnenschirm

 

Produktinformationen auf einen Blick:

 •Material: "laminiertes PVC", Nylongewebe

•Gebläse muss während der Benutzung ständig laufen

•geringer Luftabgang durch Löcher von Nadeleinstichen der Nähte und bei Dehnungsfugen ist normal

•separate, innen vernähte Luftkammern aus weißem Nylon zur abgebremsten Verteilung der Luftströme beim Hüpfen (nicht sichtbar)

•Sicherheit durch das rundum gespannte Netz (außer vorne am Rutscheneingang)

•inkl. Gebläse

 

Technische Daten - Hüpfburg:

 •Länge: ca. 3,50 m

•Breite: ca. 3,50 m

•Höhe: ca. 2,45 m

•Grundfläche: ca, 12,25 m²

•Hüpffläche ca. 1,93 x 187 m

•Paketgewicht: ca. 12 Kg

•max. Belastungsgewicht: 135 kg (5 Kinder)

•max. Punktbelastung: max. 45 kg

•Die angegebene Grundfläche berechnet sich: Gesamtbreite x Gesamtlänge inkl. der Leeräume

 

Technische Daten - Gebläse:

 •W3E: AC 220 - 240 Volt

•Verbrauch ca. 430 - 450 Watt

•IP24B (spritzwassergeschützt)

•50 Hz

•TÜV GS geprüft (TÜV Rheinland)

 

Informationen auf einen Blick:

Gebläse muss während der Benutzung ständig laufen

geringer Luftabgang durch Löcher von Nadeleinstichen der Nähte und bei Dehnungsfugen ist normal

separate, innen vernähte Luftkammern aus weißem Nylon zur abgebremsten Verteilung der Luftströme beim Hüpfen (nicht sichtbar)

Sicherheit durch das rundum gespannte Netz (außer vorne am Rutscheneingang)

 

Sicherheit

 

Die Hüpfburg ist nach EN71 (Europäische Norm für Spielzeugsicherheit) sowie nach den noch strengeren amerikanischen Normen ASTM geprüft. Das Gebläse ist TÜV und GS geprüft. Darüber hinaus werden viele andere weltweit anerkannte Normen erfüllt: EMC / BS / SAA / 16CFR1500.3 / 16CFR1505 / UL. Die Hüpfburg ist rundum mit einem Netz bespannt und sorgt damit für optimale Sicherheit.

 

Einsatzbereich

 

Egal ob Kindergeburtstag, Spielen mit Freunden oder wenn Besuch im Haus ist, die Hüpfburg steht immer im Mittelpunkt und ist ein ganz besonderes Spielzeug!

 

Achtung! Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.

Achtung! Geeignet für Kinder ab 3 Jahren

Hier ein paar Bilder vom lila Drachen

Zur Anfrage

Impressum

AGB's

Sicherheitsnorm

Disclaimer

Gebrauchsanweisung Hüpfburgen

Datenschutz