Hüpfburg, mieten, leihen, hüpfburg mit pool, huepfburg

Puppy Land

Hier ein paar Bilder vom

Puppy Land

Produktbeschreibung

 

Die Hüpfburg Puppyland hat eine Grundfläche von 11,9 m². Die Hüpfburg ist rundum mit einem Netz bespannt für optimale Sicherheit. Beim seitlichen Eingang ist das Netz überlappt, sodass die hüpfenden Kinder sicher sind, während andere Kinder ein- und aussteigen. Das Besondere an dieser Hüpfburg ist die Riesenrutsche, die mit einem frechen Hund verziert ist. Außerdem hat diese Hüpfburg noch eine Kletterwand und einen Basketballring.

 

Besonderheit: große Rutsche mit einem frechen Hund als besondere Zierde, Basketballring und Kletterwand

 

 

Produktinformationen auf einen Blick

 

Material: "laminiertes PVC", Nylongewebe

Gebläse muss während der Benutzung ständig laufen

geringer Luftabgang durch Löcher von Nadeleinstichen der Nähte und bei Dehnungsfugen ist normal

separate, innen vernähte Luftkammern aus weißem Nylon zur abgebremsten Verteilung der Luftströme beim Hüpfen (nicht sichtbar)

Sicherheit durch das rundum gespannte Netz (außer vorne am Rutscheneingang)

 

 

Technische Daten - Hüpfburg

 

Länge: ca. 3,50 m

Breite: ca. 3,40 m

Höhe: ca. 2,45 m

Grundfläche: ca, 11,9 m²

Hüpffläche ca. 2,20 x 1,91 m

Paketgewicht: ca. 29,7 Kg

max. Belastungsgewicht: 180 kg (4 Kinder)

max. Punktbelastung: max. 45 kg

Die angegebene Grundfläche berechnet sich: Gesamtbreite x Gesamtlänge inkl. der Leeräume

 

 

Qualität

 

Diese HappyHop Hüpfburg ist sehr stabil, qualitativ sehr hochwertig verarbeitet und auf allerhöchstem technischem Niveau gefertigt. Sämtliche Nähte der Hüpfburg sind doppelt genäht. Durch das eingearbeitete Mehrkammersystem bietet diese Hüpfburg einen super Hüpfeffekt. Das bedeutet, auch wenn mehrere Kinder zusammen hüpfen, bleibt dieser Hüpfeffekt bestehen, da sich die Luft in mehreren Kammern befindet. Durch die Nähte tritt beim Hüpfen Luft aus, diese wird durch das Gebläse ständig erneuert. Das Entweichen der Luft bietet den Kindern ein weiches „wolkenhaftes“ Gefühl beim Hüpfen.

 

 

Sicherheit

 

Die Hüpfburg ist nach EN71 (Europäische Norm für Spielzeugsicherheit) sowie nach den noch strengeren amerikanischen Normen ASTM geprüft. Das Gebläse ist TÜV und GS geprüft. Darüber hinaus werden viele andere weltweit anerkannte Normen erfüllt: EMC / BS / SAA / 16CFR1500.3 / 16CFR1505 / UL. Die Hüpfburg ist rundum mit einem Netz bespannt und sorgt damit für optimale Sicherheit.

 

 

Zur Anfrage

Impressum

AGB's

Sicherheitsnorm

Disclaimer

Gebrauchsanweisung Hüpfburgen

Datenschutz